Erwache in dein Herz - Kaschmirisches Tantra

Herzlich willkommen bei Elisabeth Bott, befreit lieben.


Tantra bedeutet Weite, Ausdehnung, Ganzheit. Es ist ein Jahrtausende alter Weg der Rückkehr zu unserem ursprünglichen Wesen, das reine pure Liebe ist. Diese Lehre umfasst alles: Körper, Seele, Herz, Geist und das gesamte Universum mit all seinen Mysterien.

 

Der Weg des Tantra führt in die Freiheit und lässt dich die allumfassende Liebe deines inneren Wesens erkennen. In dieser Liebe, in diesem Heil Sein zeigt sich ein Leben in Wahrheit und voller Wunder.

 

Liebevoll befreien wir unsere Fähigkeit, Sinnlichkeit und Ekstase völlig entspannt zu erleben. Heilsame Einzelbegleitungen eröffnen eine befreite Lebensweise und einen neuen Zugang zur Magie von Mann und Frau.

 


Massageseminar von 25.-29. Mai

Kaschmirisches Massageseminar 

Durch tiefe Präsenz und Achtsamkeit in der Berührung kann sich eine erstaunliche Erfahrung von Liebe und Stille zeigen. Die Sinneswahrnehmungen lassen wir zu uns kommen, statt nach ihnen zu greifen. Ist der Körper vollständig bewusst, lösen sich seine Empfindungen in ausgedehntes Bewusstsein auf.

Info 


coaching-Körpertherapie

Emotionale Freiheit in Liebe, Sexualität, Beziehungen und Beruf. Herzöffnung und Lösung von traumatischen Erlebnissen.  Für Paare oder Einzelpersonen. Persönlich, oder online via Zoom. 

Info

Download
Flyer von befreit-lieben
befreitlieben_kursflyer_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 916.4 KB

Tantra für Paare von 15.-19. Juni

Liebe & Sexualität, Paarseminar

Wie wäre es, die Nähe mit dem Partner, der Partnerin als einen kreativen und freien Lebensfluss einzuladen?

Magische Herzensberühung, Lust und Sexualität entfalten sich dadurch ganz natürlich.

Info

 



Jahresgruppe 2022

Silvester 2022/23

Frauenseminar 2022


Mein ja zu mir