Erwache in dein Herz - Kaschmirisches Tantra

Herzlich willkommen bei Elisabeth Bott, befreit lieben.


Tantra bedeutet Weite, Ausdehnung, Ganzheit. Es ist ein Jahrtausende alter Weg der Rückkehr zu unserem ursprünglichen Wesen, das reine pure Liebe ist. Diese Lehre umfasst alles: Körper, Seele, Herz, Geist und das gesamte Universum mit all seinen Mysterien.

 

Der Weg des Tantra führt in die Freiheit und lässt dich die allumfassende Liebe deines inneren Wesens erkennen. In dieser Liebe, in diesem Heil Sein zeigt sich ein Leben in Wahrheit und voller Wunder.

 

In verschiedenen Seminaren und der Tantra Jahresgruppe: "Bewusstseinstraining für Liebe, Beziehung und Intimität", können Freiräume entstehen und erweiterte Sinnesräume entdeckt werden.

Die Jahresgruppe ist ein geschützter Raum, um in Intimität und Beziehungen neue Wege zu gehen.

Liebevoll befreien wir unsere Fähigkeit, Sinnlichkeit und Ekstase völlig entspannt zu erleben.

 

Heilsame Einzelbegleitungen eröffnen eine befreite Lebensweise und einen neuen Zugang zur Magie von Mann und Frau.

 

Tantra für Paare  10. - 14. Juni

Liebe und Intimität. In Liebe und Freiheit tiefe Verbundenheit und prickelnde Verschmelzung leben mit dem Menschen der sanft mein Herz berührt. Zusammen Räume öffnen, um sich wieder liebevoll zu verbinden. Sich miteinander aufzuladen, damit die Liebe uns mit all ihren Geschenken empfangen kann. 

Das Seminar findet statt und es gibt noch freie Plätze!

 

 


Lasya Tandava über Zoom:

Montag von 20 bis 21.30

Gratis zum Downloaden:

Frei sein in Beziehungen,

eine geführte Meditation zur Reinigung der Chakren (Energietore).



Jahresgruppe 2021

Erwache ins herz

Blog Liebe & Ego


Mein ja zu mir