Tantra Einführungswochenende

Herzdiamant von 16. – 18. Dezember 2016


Die Liebesintelligenz des Herzens erwecken, berühren und berührt sein, dieses Wochenende ist eine Zeit für die Sinne, ein Einführungsseminar um Tantra kennen und lieben zu lernen, oder zu es zu vertiefen.

Die Tantra-Lehre geht davon aus, dass in jeder Frau ein göttlicher Wesenskern steckt, der "Shakti" genannt wird. In jedem Mann ist ein Teil des Gottes "Shiva" vorhanden.

 

Beide wohnen diesen Vorstellungen gemäß in den Körpern wie in einem Tempel. Die Begegnung von Mann und Frau bedeutet im Tantra daher immer auch die Begegnung zweier Gottheiten. Begegnest du beiden Anteilen in dir selbst in Liebe, erreichst du höchste Glückseligkeit.

 

In diesem Seminar schauen wir neu auf unser inneres Licht, auf die Liebesintelligenz die immer durch uns fließt, den kristallklaren Diamanten der wir in Wahrheit sind.

Wird ein Gewahrsein auf dieses innere Licht bewusst, wird eine Verbundenheit mit allem was existiert erlebt. Eine Erfahrung oder Beziehung in Präsenz des inneren Lichtes, kann als ein lebendiges, kosmisches vibrieren im Körper gefühlt werden.

 

Seminarinhalte:

Tandava (Tantra Yoga) eine Praktik aus dem Kaschmirischen Tantra, Körper-und Atemübungen aus verschiedenen Yogas, Love Essence Massage, Tiefenentspannung für den Körper, Tanzen, Lebensenergien vibrieren und zirkulieren lassen, Meditation und Visualisation.

In diesem Wochenende werden die Herzpunkte des gesamten Jahrestrainings erlebt.

Es hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Tantra geeignet. Auch für Tantra-Erfahrene ist es ein wunderschönes, bereicherndes Seminar.

 

Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.

 

Herzdiamant, von 16. – 18. Dezember

Das Seminar beginnt um 19 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen und endet um

14 Uhr mit dem Mittagessen.


Kursgebühr: 220 €

Zuzüglich Übernachtung und Verpflegung im Seminarhotel Odenwald

 

Hier geht es zu der Anmeldung für das Seminar.