Tantra Lehrerausbildung 2017 – Aufbaukurs: Bewusstseinstraining für Liebe, Beziehung und Intimität

Für Männer und Frauen, die das Jahrestraining vertiefen möchten oder daran interessiert sind, selbst Tantra zu lehren und weiter zu geben.
 
Es werden tiefgreifende Kenntnisse in Gruppenleitung und deren Aufbau vermittelt: Meditationen und Visualisationen erarbeiten, eigene Talente erkennen und verwirklichen, offen und fließend vor einer Gruppe sprechen, Menschen in Veränderungsprozessen selbstbewusst begleiten, Erfahrungen im Kaschmirischen Tantra sammeln, die Prinzipien der Wandlung der Persönlichkeit kennen lernen und den inneren Beobachter schulen.

Voraussetzung für die Lehrerausbildung ist eine Teilnahme an der Jahresgruppe oder einer vergleichbaren Seminarerfahrung.

Die Ausbildung beinhaltet:
• Assistenz und Begleitung in der Jahresgruppe
• Einzel- und Gruppencoaching zwischen jedem Zyklus
• Ein Supervisions-Wochenende
• Erfahrungen sammeln in Gruppenleitung
• Die Vision als Tantralehrer konkret umsetzen

Termine wie bei der Jahresgruppe 2017.
Teilnehmerbeitrag: 1490 €

Zzgl. Unterkunft und Verpflegung im Seminarhotel Odenwald:
Zimmer mit Vollpension ab 57 € pro Person.

Anmeldung:
www.befreit-lieben.de/tantra-jahresgruppe/lehrerausbildung

Die Anmeldung ist bestätigt bei Eingang einer Anzahlung von 200 € oder des gesamten Seminarbeitrags.
Bis 2 Wochen vor Beginn des Seminars wird der gesamte Teilnehmerbeitrag fällig.
Im Einzelfall kann nach Absprache eine monatliche Ratenzahlung vereinbart
werden. Anzahlung 200 €, dann monatliche Rate.

Bildungsgutscheine: Auf Antrag wird die Jahresgruppe mit bis zu 500 € unterstützt. Details unter www.bildungspraemie.info