silvester-Celebration Kaschmirisches Tantra

Fülle & Neubeginn Von 29. 12. 2021 - 02. 01. 2022


Mit Lebendigkeit und Spontanität die Weite und Fülle im inneren wahrnehmen. In diesem Tantra-Event werden wir mit viel Leichtigkeit und Tiefe Verbindung erleben, die  öffnend, weich, herzlich und liebevoll ist.

 

Im geschützten Raum der Gruppe entstehen erste Erfahrungen von achtsamen Begegnungen leicht und spielerisch. Mit Tanz und Bewegung nehmen wir dazu den Körper fürsorglich wahr.

 

Es gibt es wundervolle tantrische Rituale und im achtsamen Gewahrsein öffnen und sensibilisieren wir die Sinne für Präsenz in Berührung.

 

In stiller Präsenz von Mann und Frau, kann eine tiefe Wahrheit aufblühen und ein erweiterter Bewusstseinszustand erwachen.

 

Gemeinsam erleben wir diese tantrische Gemeinschaft  um gestärkt, erfrischt, lebendig und voller Frieden und Energie unser Leben zu umarmen.

 

 

 

 

Tragende Inhalte sind:

  • Kaschmirisches Tantra, Yoga der Berührung
  • Intimität des Herzens, Nähe und achtsame, heilsame Begegnungen erfahren
  • Öffnen für Sinneswahrnehmungen, Erweckung deiner Sinnlichkeit
  • Energie bewegen, Strömen lassen und Lebendig ­sein feiern
  • Energieerfahrungen alleine, mit Partner, oder in der Grup­pe erleben
  • Eintauchen in Räume erweiterter Wahrnehmung und erhöhten Bewusstseins
  • Tantrisches Ritual, Verschmelzung der männlichen und weiblichen Energie (kein Sex)
  • Meditationen, Stille im Gewahrsein des inneren Raumes mit der Diamant Quelle

 

Das Seminar ist geeignet für Männer, Frauen und Paare.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Leitung: Elisabeth Bott und Team

 

Datum: 29. Dezember bis 02. Januar

Zeit: Mittwoch 19:00 bis Sonntag 14:00

Seminargebühr: Bei Anmeldung bis 29. Oktober 450 €, dann 490 €

Zuzügl. Ü/V im Seminarhaus Ebersberg

 

Anmeldung

Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:
Strasse:
Plz/Ort: